Affirmationen


Affirmationen können auf verschiedene Art gemacht werden. Mit Affirmationen wirst du ganz allgemein positiver und kreativer und Du kannst auch damit spezielle Ziele erreichen. 

Wichtig ist, das Du beim Affirmationen entspannt bist und lasse Deine Erwartungshaltung los. Lass los! Alles ist schon in Dir und wird zu Dir kommen!

 

Affirmationen während der Mediation

Spreche diese leise vor Dich hin, während Du meditierst oder Dich tief entspannst, auch kurz vor dem Schlafen gehen oder unmittelbar nach dem Aufwachen Affirmationen sprechen.

 

1. Sag Affirmationen leise oder laut vor Dich hin, immer wenn es in den Sinn kommt, beim Autofahren, bei der Hausarbeit oder anderen routinemäßigen Tätigkeiten. 

 

2. Sag sie laut zu Dir selbst und betrachte Dich dabei im Spiegel, das wirkt besonders gut bei Affirmationen, die Dein Selbst-Vertrauen und Selbst-Liebe stärken sollen. Schau Dir direkt in die Augen und sag es Dir selbst, das Du schön, liebenswürdig und wertvoll bist. Auch lasse es zu, das Du Dich dabei nicht wohl fühlst, nach mehrmaligen Üben wirst Du feststellen, wie Du diese Barriere durchbrichst und es Dir viel leichter geht, Dich anzusehen und zu lieben. 

 

3. Nimm Deine Affirmation auf dem Handy als Tonband auf und höre es bei allen möglichen Gelegenheit, vielleicht mit einer Hintergrundmusik. Sage die Affirmation mit Deinem Namen davor wie: "Ich, Karl-Heinz bin völlig entspannt und in meiner Mitte" oder Ich, Petra bin schön, liebevoll und attraktiv.

 

Affirmationen schreiben

1. Wähle eine bestimmte Affirmation aus und schreib Sie einfach 10-20 x hintereinander auf. Denke ernsthaft über den Sinn der Worte nach, während Du schreibst. Verbessere die Formulierung, wenn diese sich besser anfühlen. Das ist einer wirkungsvollsten Techniken sich seine Glaubenssätze einzuprägen

2. Post it Methode, bringe überall kleine Zettel mit Deinen Affirmationen als Erinnerungsstütze an, z.B. Kühlschrank, Badezimmerspiegel, Küche, also die Orte, die Du oft besuchst. Immer wenn Du einen Zettel siehst, sage Dir mehrmals diese Affirmation! 

 

Affirmationen mit anderen 

Wenn Du jemand hast, der dafür offen ist, könnt Ihr folgende Übung machen. Setzt Euch einfach gegenüber, schaut Euch in die Augen und sage Deine Affirmation und lasse es  bejahen von Deinem Gegenüber mit: "Ja, das stimmt!"  Wiederholt diese Übung 10-15 x und tauscht die Rollen. Einer der effektivsten Methoden für Affirmationsübungen! Diese Technik sollte man nur anwenden, wenn Du Deinen wahren Gefühle nicht verdrängst, verwirrt bist oder Dich dabei verleugnen wirst. 

 

Affirmationen singen

Mach es Dir als Gewohnheit, Lieder zu lernen, also eine Wirklichkeit schildern und in Gesang umsetzen. Sicherlich kennst Du ein Lied, wo Du Deine Affirmationen einsetzen kannst und diese unter der Dusche, im Auto  singen kannst! Sei so schnulzig wie nur möglich und wenn du glaubst, nicht singen zu können, dann mache das erst recht:-) 


Affirmationen Grundregeln: 

  • Eine Affirmation muss immer positiv formuliert sein! Eine Affirmation darf demnach keine Verneinung (kein keine/kein, nicht, etc.) beinhalten! Eine Affirmation muss so konkret wie möglich sein
  • Fülle Deine Affirmationen mit Bildern, mit Leben, die positive Gefühle in Dir wecken.
  • Deine Affirmationen müssen von Dir kommen und müssen zu Dir und Deinem Menschentyp passen. Schreibe Sie selbst in Deinen Worten und so, dass sie für Dich authentisch klingen.
  • Glaubensmuster brauchen ihre Zeit zur Transformation. Je tiefer sie sitzen, desto mehr Energie muss man ihnen widmen
  • Durch Intensität. Affirmationen wirken viel stärker, schneller und besser, wenn Du Deinen ganzen Körper einsetzt. Deine gesamte Leidenschaft auf die Veränderung konzentrierst
  • Das Allerwichtigste: Es soll Dir Spaß machen. Genieße Deinen Wachstum und sei stolz auf Dich und Deinen Willen, mehr aus Dir zu machen.
  • Habe Geduld und sei voller Mut  habe Verständnis für Dich selbst, wenn es nicht sofort klappt! Mach immer weiter! Dein Leben verändert sich, sei Dir darüber gewiß! 


Hier einige Beispiele für Affirmationen

Lebensveränderung / Bereitschaft etwas zu ändern

  • Ich bin gewillt, mich von dem Verhalten, das diesen Zustand geschafft hat, zu lösen
  • Ich nehme mich voll an, hier und jetzt 
  • Ich liebe mich, wenn ich meine Gefühle ausdrücke 
  • Es ist gut für mich in Ordnung, wenn ich meinen Spaß habe und mich amüsiere. Ja! Ich mache gerne Dinge die mir gut tuen! 
  • Ich bin froh, das ich in diese Welt geboren wurde, ich liebe das Leben
  • Ich befinde mich im Prozess positiver Veränderungen 
  • Ich habe den vollkommenen Lebensraum 
  • Ich schätze all mein Tuen 
  • Ich vertraue darauf, daß mein Leben mir ein Höchstmaß an Gutem bieten kann
  • Ich verdiene das Beste und nehme es auch an. 
  • Ich erfahre überall, wohin ich komme, Liebe. 

Selbstliebe und Selbstwert 

  • Ich bin frei, das Leben zu lieben und zu genießen
  • Ich öffne mich der Schönheit des Lebens
  • Ich bin in jedem Moment gewahr und Schöpfer meines Lebens 
  • Ich bin frei, das Leben in jedem Augenblick zu lieben und zu  geniessen
  • Ich stelle mich den Herausforderungen meines Lebens
  • Ich bin voller Energie und voller Leben 
  • Ich achte ganz bewusst auf mein Denken und wähle gesunde
  • Gedanken
  • Ich bin in Frieden mit dem Leben

Berufung/Arbeit/Job 

  • Ich liebe meinen Job
/meine Arbeit 
  • Ich werde von meinen Mitarbeitern geschätzt und akzeptiert 
  • Ich liebe es jeden Tag zur Arbeit zu kommen 
  • Ich liebe mein Büro, und alle Dinge und Menschen die dort sind
  • Mein Chef schätzt meine Arbeit sehr 
  • Ich liebe meinen Lohn/ mein Gehalt und ich werde für meine gute Arbeit belohnt. 
  • Ich treffe einfach Entscheidungen, die mich und das Unternehmen weiterbringen 
  • ich bin auf meiner Arbeit immer bestens vorbereitet 
  • Ich verschaffe mir eine neue tolle Arbeitsstelle 

Liebe und Partnerschaft 

  • Ich bin attraktiv und ziehe den richtigen Partner in mein Leben
  • ich liebe mein Aussehen und andere finden mich attraktiv 
  • Ich werde von meinem Partner / meiner Partnerin geliebt und wir haben eine wunderbare Beziehung 
  •  Ich liebe aus dem tiefsten Inneren meines Herzens
  • Ich bin glücklich meinen Partner / meine Partnerin zu habe
  • Ich spüre Kraft und Liebe in meinen Beziehungen
  • Ich bin jetzt bereit für den idealen Partner und bin jeder Hinsicht für ihn/sie unwiderstehlich 

Abnehmen / Körper 

  • Ich liebe meinen Körper 
  • Ich akzeptiere mein Aussehen und meinen Körper
  • Ich liebe den Geschmack von Früchten und frischem 
GemüseIch fühle mich körperlich stark und führe ein vitales Leben
  • Ich bin dankbar für die Lebensenergie, die durch meinen Körper fließt und ich liebe jede einzelne Zelle in meinem Körper 
  • Ich strahle Selbstvertrauen aus und werde von anderen Menschen respektieren